Die swoplo Online-Lademittelverwaltung

Die Lösung für mehr Transparenz, weniger Administration und weniger Kosten bei der Verwaltung von Paletten und anderen Lademitteln.

 

Die Lademittelverwaltung

  • Online-Lademittelverwaltung als Cloud-Lösung
  • Als Ersatz für vorhandene Systeme oder auch als Ergänzung zu vorhandenen Systemen einsetzbar
  • Konsistente, revisionssichere Verwaltung von Lademittelkonten
  • Minimierter Aufwand für Erfassung und Buchung durch Anbindung an Vorsysteme über Schnittstellen
  • Möglichkeit der digitalen Kontenabstimmung

Sie verwalten ihre Paletten und andere Lademittel in Excel? Hier finden sie eine Gegenüberstellung der der Haupt Vor- und Nachteile.

Funktionen

Kontoführung:

  • Durchgängige Buchungslogik, auch bei Korrekturen
  • Erstellung von Unterkonten und Konzernkonten

Buchungen:

  • Revisionssicherheit
  • Buchungshistorien
  • Berücksichtigung von Internen/Externen Buchungen
  • Soll/Ist-Abgleiche
  • Buchungen von Einkäufen und Abgängen
  • Umbuchungen

Dokumentenmanagement:

  • Erstellung von Lademittelscheinen
  • Hochladen von Lieferdokumenten
  • Zuordnung von Lademittelscheinen anhand von QR-Codes
  • Digitaler Palettenschein

Übersichten:

  • Grafische Kartendarstellung von Beständen und Konten
  • Salden

Konzernverwaltung:

  • Auswertung von Kontengruppen
  • User- und Rechteverwaltung
  • Konzern-Umbuchungsvorschläge
  • Definition von internen Netzwerken

Anbindung an Vorsysteme:

  • Bi-Direktionale Schnittstellen
  • Offene API-Schnittstelle
  • Stammdatenabgleiche/Translation-Tables

Optimierung:

  • Senkung von Poolingdienstleister- Kosten
  • Einkaufsoptimierung
  • Optimierung von Kleinmengen

Umbuchungen:

  • Automatische Umbuchungsvorschläge
  • Konzernbuchungen

Rampenorganisation:

  • Organisation: Operative Bestände
  • Avis-Funktionen

Erfassung von Bewegungen:

  • Unterschiedliche Buchungsmasken
  • Automatische Erfassung von Spediteuren
  • Individuelle Identifikatoren
  • Erfassung von Qualitäten möglich
  • Integriertes Dokumentmanagement
  • Nicht warengebundene Bewegungen
  • App-unterstütze Erfassung

Kontoabstimmung:

  • Sowohl analog, digital und online möglich
  • Matching-Algorithmen für Buchungen

Auswertungen:

  • Gesamtübersichten: Pool
  • Auswertung: Kontenstatus
  • Prozessparameter
  • Nutzerdefinierte Filter- und Auswertungsmöglichkeiten

Einbindung externe Teilnehmer:

  • Anbindung von Systemen von Partnern und Lieferanten
  • Einbindung von nicht-registrierten Partnern
  • Einbindung von Be-/Entladestellen

Die Vorteile

  • Volle Transparenz über alle Bestände und Bewegungen auch in komplexen logistischen Netzwerken
  • Keine aufwendigen Migrationsprojekte
  • Keine Investition, keine Wartungskosten
  • Nutzung neuester digitaler Tools und Apps ohne eigenen Entwicklungsaufwand
  • Lösungen von Lademittelprofis
  • Erheblich verringerter Abstimmungsaufwand
  • Weniger Differenzen und Reibungspunkte mit Kunden und Dienstleistern
  • Geringere Kosten

IHRE NEUE LADEMITTELVERWALTUNG, SO EINFACH GEHT’S:

Preise

Für die Nutzung der swoplo Online-Lademittelverwaltung entstehen je nach Nutzung und benötigtem Funktionsumfang unterschiedliche monatliche Fixpreise.

 Leistungspakete für die Nutzung:

  • Basic (3 Monate kostenlose Nutzung)
  • Premium
  • Premium plus
  • Enterprise

 Zusatzdienstleistungen:

 Zusätzlich zur reinen Nutzung der Lademittelverwaltung bietet swoplo zusätzliche Services bei der Einführung der neuen Systeme an: 

  • Starter-Paket (Customising, Hilfe bei der Einführung, Vor-Ort Schulungen, etc.)
  • Integrationspaket (Schnittstellenprogrammierung, Einbindung von externen Partnern, etc.)
  • Individualanpassungen (Sonderladungsmittel, Prozessanpassungen, etc.)

Zusatzpakete sind aufwandsabhängig. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.